Hochschule für Gesundheitsorientierte Wissenschaften Rhein-Neckar gGmbH (HGWR) i.Gr.

Die Hochschule für Gesundheitsorientierte Wissenschaften Rhein-Neckar (HGWR) i.Gr. ist die erste eigenständige Hochschule für Physiotherapie und Osteopathische Medizin in Deutschland.

Sie lehrt mittels Präsenzveranstaltungen in Kombination mit wissenschaftlichen Modulen und Praxismodulen. Die HGWR bietet  4 verschiedene Bachelor-Studiengänge in den Bereichen Physiotherapie und Osteopathischer Medizin an. Die HGWR wurde 2017 gegründet und ist eine kompakte Hochschule mit bis zu 450 Studienplätzen.

Sie betreibt ein eigenständiges Forschungsinstitut, welches sich im Aufbau befindet. Die HGWR ist eine private Hochschule in gemeinsamer Trägerschaft der Akademie für Gesundheitsfachberufe (AGF), der Akademie für angewandte Bewegungswissenschaft (AFB) und der Deutschen Gesellschaft für Osteopathische Medizin e.V. (DGOM).

Studium:

  • Dualer Studiengang Physiotherapie (B.Sc.)
  • Berufsbegleitender Studiengang Physiotherapie (B.Sc.)

Sonstiges Angebot:

  • Osteopathische Medizin (B.Sc.)
  • Osteopathie (B.Sc.)
  • Fort- und Weiterbildungen

Ausbildungsberuf:

  • Staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/-in (Kooperationsschule)

weitere Infos unter http://www.hgwr.de