Freudenberg Gruppe

web-FREU_Logo_Sinus_RGB_into_RZ-2

Wer wir sind

Die Freudenberg Gruppe? Auch wenn Sie noch nie von uns gehört haben, begegnen Sie uns täglich. Mit Sicherheit steckt eines unserer Produkte in Ihrer Zahnbürste, dem Motor Ihres Autos und der Polsterung Ihrer Sitzmöbel. Schließlich sorgen unsere Dichtungen, Filter, Spezialschmierstoffe, Vliesstoffe, Haushaltsprodukte und Dienstleistungen in vielen namhaften Endprodukten weltweit dafür, dass unser Leben besser funktioniert.

Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln die elf Geschäftsgruppen der Freudenberg Gruppe technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für mehr als 30 Marktsegmente und für Tausende von Anwendungen: Dichtungen, schwingungstechnische Komponenten, Vliesstoffe, Filter, Spezialchemie, medizintechnische Produkte, IT-Dienstleistungen und modernste Reinigungsprodukte.

Innovationskraft, starke Kundenorientierung sowie Diversity und Teamgeist sind die Eckpfeiler der Unternehmensgruppe. Der Exzellenzanspruch, Verlässlichkeit und proaktives, verantwortungsvolles Handeln gehören zu den gelebten Grundwerten in der mehr als 168-jährigen Unternehmensgeschichte. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt mehr als 48.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern weltweit.

Ansprechpartner
Dr. Rainer Kuntz
Freudenberg Gruppe
Freudenberg Service KG
Bildungszentrum
Höhnerweg 2 – 4
69469 Weinheim
http://www.freudenberg.com
rainer.kuntz@freudenberg.de

Vor- und Nachname (erforderlich)

E-Mail (erforderlich)

Ihre Nachricht an Dr. Rainer Kuntz

Was wir ausbilden

Raus aus der Schule, rein in die spannende Arbeitswelt!

Ob technisches Schülerpraktikum, eine Berufsausbildung oder duales Studium: Als erfolgreiches Technologieunternehmen bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten in mehr als 20 Ausbildungsberufen und Studiengängen. Wir bilden technische, naturwissenschaftliche und kaufmännische Berufe aus. Zu den technischen Berufen gehören Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker sowie im kaufmännischen Bereich der Industriekaufmann. Im Bereich Metall werden Industriemechaniker und Werkzeugmechaniker ausgebildet. Der Chemikant wird als naturwissenschaftliche Berufe angeboten. An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim werden technische und wirtschaftliche Studiengänge angeboten, darunter Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen. Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik ergänzen das Angebot. Mehr Ausbildungsberufe und Informationen sind im Internet unter www.freudenberg.com zu finden. An unseren Standorten in 60 Ländern weltweit machen wir junge Menschen fit für die internationale Arbeitswelt.

Wie die Bewerbung funktioniert
Neugierig? Im Internet informieren und direkt online unter www.freudenberg.com/karriere (Karriere, Stellenangebote, Stellentyp: Ausbildung und DHBW-Studium) bewerben. Ab Juni sind die Ausbildungsstellen und Studienplätze auf der Freudenberg-Website online. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.